JELINEK[JAHR]BUCH 2016-2017

Pia Janke u. Konstanze Fladischer (Hg.):
JELINEK[JAHR]BUCH 2016-2017
[= JELINEK[JAHR]BUCH; 6]

2017, ISBN 978-3-7069-0945-7, ISSN 2078-5917, 336 Seiten, Klappenbrosch.
€ [A] 29,00 / € [D] 28,20

Diese Publikation wurde einem Peer-review-Verfahren nach internationalen Standards unterzogen. Mehr dazu …

kaufen     

JELINEK[JAHR]BUCH 2016-2017, das von einem Beitrag von Hans-Thies Lehmann und einem Essay von Julya Rabinowich eingeleitet wird, stellt Jelineks neue Theatertexte "Wut" und "Licht im Kasten (Straße? Stadt? Nicht mit mir!)" vor, u.a. mit einem Interview mit dem Intendanten der Münchner Kammerspiele Matthias Lilienthal und einem Text von Barbara Vinken.
Das Jahrbuch enthält außerdem ausgewählte Vorträge der Austrian Studies Association Konferenz 2016 in Wien, die Auskunft geben über die Bezüge Jelineks zu den USA, sowie Jelineks Grußworte für diese Tagung.
Weitere Beiträge, u.a. ein Geburtstagsgruß von Alice Schwarzer, basieren auf der Veranstaltungsreihe "Elfriede Jelinek – Nestbeschmutzerin & Nobelpreisträgerin" aus Anlass von Jelineks 70. Geburtstag im Oktober 2016.
Darüber hinaus wird der zweite interdisziplinäre Workshop für NachwuchswissenschaftlerInnen "Elfriede Jelinek und die europäischen Literaturen", der im Februar 2016 an der der Kazimierz-Wielki-Universität Bydgoszcz stattfand, dokumentiert.
Eine Chronik der Jahre 2015 und 2016 gibt einen Überblick über die wichtigsten Ereignisse zu Jelinek und ihren Werken sowie über die Projekte des Elfriede Jelinek-Forschungszentrums in diesen Jahren.

Related posts: