Metzeltin & Peral: Landeswissen. Ein Methodenbuch

Michael Metzeltin & Javier Bru Peral:
Landeswissen. Ein Methodenbuch
[= BachelorMasterStudies; 9]

2017, ISBN 978-3-7069-0912-9, 274 Seiten, brosch.
€ [A] 22,90 / € [D] 22,30   

kaufen     

Das vorliegende Buch will den Studierenden historisch-philologisch-kulturwissenschaftlicher Studienrichtungen, aber auch den Vertretern der Kulturellen Diplomatie einen Leitfaden bieten, der es ihnen ermöglicht, die vielseitigen Diskurswelten, die unser Leben gestalten und bestimmen, aber auch die sprachliche und literarische Geschichte einzelner Länder und Regionen analytisch und interpretatorisch zu erfassen. Im Gegensatz zur Vorgehensweise von Historikern, Politikwissenschaftlern, Soziologen ist der hier präsentiere Ansatz ein semiotischer. Das Buch ist Ergebnis langjährigen Unterrichts von Sprach- und Literaturgeschichte mit der Bemühung, die Sprachgeschichte und die Literaturgeschichte in den größeren Rahmen der nationalen und supranationalen Kulturgeschichte zu stellen.Da die meisten Autoren Romanisten sind, überwiegen die Exemplifizierungen aus den romanischen Ländern.

Related posts: