Andreas Kurzmann: Die deutschen geistlichen Dichtungen

Peter Wiesinger, Edeltraud Weissenböck-Paflik (Hg.) unter Mitarbeit von Heidemarie Reisinger-Schitz:
Andreas Kurzmann: Die deutschen geistlichen Dichtungen. Speculum humanae salvationis | Soliloquium Mariae cum Jesu | De quodam moriente

2017, ISBN 978-3-7069-0919-8, 453 Seiten, geb.
€ [A] 39,00 / € [D] 37,90

kaufen  

Mit diesem Band liegt erstmals die Edition der deutschen geistlichen Dichtungen des in Neuberg in der Steiermark um 1400 wirkenden Zisterziensermönches Andreas Kurzmann vor. In einer sich über 40 Jahre erstreckenden Arbeit können nun Texte vorgelegt werden, die mit Anmerkungen und einem Glossar am Ende des Buches tiefer erschlossen werden. Eine ausführliche Einleitung gibt Einblick in Leben und Werk Kurzmanns.