Welke/Faistauer (Hg.): Lust auf Film heißt Lust auf Lernen

_978-3-7069-0623-4Tina Welke / Renate Faistauer (Hg.) unter Mitarbeit von Clara Aimee Toth:
Lust auf Film heißt Lust auf Lernen. Der Einsatz des Mediums Film im Unterricht Deutsch als Fremdsprache

2010, ISBN 978-3-7069-0623-4, 242 S., brosch.
€-A 29,00 / €-D 28,20     vergriffen!

pdf_button

Das Medium Film stellt ein immer wichtiger werdendes gesellschaftliches Phänomen dar, das als authentisches Kulturprodukt außergewöhnliche Möglichkeiten für den Fremdsprachenunterricht bietet. Die AutorInnen der einzelnen Beiträge dieses Buches setzen sich auf unterschiedliche Weise mit dem Medium als Lerngegenstand auseinander und zeigen, welche methodische Vielfalt die Arbeit mit Film für den Unterricht Deutsch als Fremdsprache eröffnet. Neben theoretischen Überlegungen zum generellen Einsatz von Film im Fremdsprachenunterricht werden Fallstudien und Erlebnisberichte präsentiert, die spannende Einblicke in die unterrichtliche Praxis mit Film in verschiedenen Ländern, wie Georgien, Indien, Japan, Polen, Portugal, Russland oder Usbekistan geben. Die Nutzung unterschiedlicher filmischer Textsorten wie Telenovelas, Reportagen, Spielfilme, Literaturverfilmungen etc. wird ebenso reflektiert wie der didaktische Umgang mit filmsemiotischen Aspekten. Zahlreiche Didaktisierungsbeispiele zu ausgewählten deutschsprachigen Produktionen illustrieren die Ausführungen.