Anreiter, Peter: Miscellanea Onomastica

_978-3-7069-0551-0Peter Anreiter (Hg.):
Miscellanea Onomastica

[= Innsbrucker Beiträge zur Onomastik (IBO), hg. v. Peter Anreiter; 7]

2009, ISBN 978-3-7069-0551-0, 201 Seiten
€ [A] 29,50 / € [D] 28,70

pdf_button

Das vorliegende Buch enthält schriftliche Fassungen von Vorträgen, die auf der 35. Österreichischen Linguistiktagung (Innsbruck, Oktober 2007) im Rahmen der Namenkundlichen Sektion gehalten wurden. Da nicht alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Beiträge schriftlich eingereicht haben, wurden in diesen Band zur thematischen Abrundung weitere namenkundliche Aufsätze aus dem Kreis onomastisch Arbeitender aufgenommen, welche dem Herausgeber von Tagungen in Österreich gut bekannt sind.
Inhalt:
Peter Anreiter (Innsbruck), Etymologische Gedanken zu einigen Tiroler Ortsnamen ● Angela Bergermayer (Wien), Mittelalterliche Personennamen als Zeugnisse deutsch-slowenischer / deutsch-slawischer Sprachkontakte in Österreich und Slowenien ● Milan Harvalík (Praha), Überlegungen zu Methoden der gegenwärtigen amenforschung ● Yvonne Kathrein (Innsbruck), Bei- und Familiennamengeographie m 14. und 15. Jahrhundert in Tirol. Ein onomastischer Beitrag ur Beginnphase des Schwazer Bergbaus ● Martina Kürzinger (Regensburg), aus- und Hofnamen im Spiegel der Zeiten ● Guntram A. Plangg (Innsbruck), omanische Namen aus dem Montafon ● Heinz-Dieter Pohl (Klagenfurt), Die Ortsnamen slawischer bzw. slowenischer Herkunft in Osttirol (einschließlich einiger Berg- und Gewässernamen) ● Ralf-Peter Ritter (Krakau), Astyonyme in ungarischen Tuchnamen ● Kathrin Schneitberger (Graz), Überlegungen zur Vorgehensweise bei der Namendeutung anhand von Beispielen aus der Region Chamonix / Mont Blanc ● Wojciech Sowa (Krakau), FÕ»¼Üäéïò ● Barbara Stefan (Innsbruck), Pflanzenbezeichnungen der zimbrischen VII Gemeinden in einer handschriftlichen dreisprachigen Liste von 1844 ● Alfred Wildfeuer (Regensburg), exotanil, Dialysepatient und Lachgasjunky – Benennungsmotive bei Kletterrouten.