Nedoma u.a. (Hg.): Erzählen im mittelalterlichen Skandinavien

Nedoma, Robert / Reichert, Hermann / Zimmermann, Günter: Erzählen im mittelalterlichen Skandinavien. (= Wiener Studien zur Skandinavistik (WSS), hg. von Robert Nedoma und Sven Hakon Rossel, Bd. 3). ISBN 978-3-7069-0067-6. Broschiert, 2000, 168 Seiten. €-A 24,00; €-D 23,30

Inhalt: HAYMES, Edward R.: Heldenlied und Eddalied – KRAMARZ-BEIN, Susanne: Die jüngere altisländische Tristrams saga ok Ísoddar und ihre literarische Tradition – KUHN, Hans: Von Prosa zu Versgesang: Vilmundur vi?utan in Saga, Rímur und Kvæ?i – LANGE, Gudrun: Moraldidaktische Intention im Hildebrandslied und in isländischen Quellen – MUNDT, Marina: Frühe Zeugen rahmenden Erzählens – NEDOMA, Robert: Es sol geoffenbaret sein / Ich bin genant wieland. Friedrich von Schwaben, Wielandsage und VÜlundarkvi?a – REICHERT, Hermann: Snorri Sturluson und Sigmund Freud – Günter ZIMMERMANN: Die Gísla saga als Verweissystem.