Kantner, Leopold M.: Donizetti in Wien

Kantner, Leopold M.: Donizetti in Wien. (Musikwissenschaftliches Symposion, 17.-18. Oktober 1997). Kongreßbericht, herausgegeben im Auftrag der Wiener Donizetti-Gesellschaft (= Primo Ottocento. Studien zum italienischen Musiktheater des (frühen) 19. Jahrhunderts, hg. von Thomas Lindner und Daniel Brandenburg, Bd. 1). ISBN 978-3-7069-0006-5. Broschiert, 1998, 206 Seiten. €-A 24,00; €-D 23,30

Inhalt: John Stewart ALLITT: Aspects of Donizetti’s Letters Written in Vienna (mit dt. Übersetzung) – Jaroslav BLAHO: Donizetti in der Slowakei – Giovanni Carli BALLOLA: Modulazioni stilistiche dei quartetti di Donizetti (mit dt. Übersetzung) – Clemens HÖSLINGER: Die Situation der italienischen Oper in Wien im Zeitalter Donizettis – Maximilian HOHENEGGER: Kritische Bemerkungen zu Werk und Krankheit von Gaetano Donizetti – Konrad HUBER: Giovanni Battista Rubini als Donizetti-Interpret – Leopold M. KANTNER: Donizettis Wiener Opern, gesehen unter dem Aspekt ihrer stilistischen Bedeutung – Stefan KOTH: Le Duc d’Albe – PierAngelo PELUCCHI: Il Diluvio Universale di Gaetano Donizetti nel contesto della tradizione dell’opera biblica a Vienna (mit dt. Übersetzung) – Valeriano SACCHIERO: Souvenirs-Phatasien di Carl Czerny su temi d’opera di Donizetti (mit dt. Übersetzung).

 

Related posts: