Mayer, A. / Mayer, J.L.: Dialog über die Evidenz

Mayer, Annelore / Mayer, Johannes Leopold: Dialog über die Evidenz. ISBN 978-3-7069-0366-0. Gebunden, 2006, 312 Seiten. €-A 35,00; €-D 34,00


Vorwort | Einleitung | Aus dem Gemeinsamen ins Einzelne – Überlegungen zu den Konsequenzen des Dialogischen_ Über das zu Bedenkende_ Annelore Mayer: I: Das Beispiel von Bedeutung und Erleben | II: Johannes Leopold Mayer: Die Beglaubigung durch das Unerklärliche | III: Annelore Mayer – Johannes Leopold Mayer: Das Gemeinsame und das Einzelne – Vermitteln als Konsequenz des Erkennens | Annelore Mayer: Die Evidenz des Redens in der fremden Sprache _ I: Vom Kreuzungspunkt zur Überschneidungsfläche | II: Was sich in der fremden Sprache „klar sagen lässt“ | Johannes Leopold Mayer: Ereignis und Zustand_ I: Wie geschieht es, dass es geschieht | II: Das „Können“ in der Handhabung und im Eingebundensein | Annelore Mayer: Der Gebrauch von Bedeutungen | Johannes Leopold Mayer: Die Ursache und ihre Mittel. | Annelore Mayer – Johannes Leopold Mayer: Unterschiedliches Werkzeug – gleiche Evidenz? | Nachwort | Literaturverzeichnis